Deutsch English Español Nederlands
Sprache: 
Wir veredeln:
  • Gärreste von Biogasanlagen
  • Klärschlamm
  • Industrieschlämme
  • Champost
  • Apfeltrester
  • Weintrester
  • Fruchtsaft-Pressreste
  • Biertreber
  • Hopfenreste
  • Reisschalen
  • Zitrusfrüchte
  • Seegras
  • Algen
  • Kaffeeprütt
  • Dinkelspelzen
  • Grasschnitt
  • Herbstlaub
  • Kompost
  • Straßenbegleitgrün
  • Sägespäne
  • Holz-Hackschnitzel
  • Knoblauch-Presskuchen
  • Teeblätter
  • Fischkot
  • Rinderkot
  • Hühnerkot
  • Putenkot
  • Schafskot
  • Biohausmüll
  • Bananenschalen
  • Oliven-Pressrest
  • Pferdemist
  •  
  •  
 

Produkte, Module und kundenindividuelle Kombinationen

Unsere Arbeitsweise ist geprägt durch einen hohen qualitativen und kundenorientierten Anspruch. Unsere Mitarbeiter stoßen auf hohe Akzeptanz, weil sie eine klare Sprache sprechen: persönlich, pragmatisch und direkt. Unser Team setzt sich aus hochqualifizierten Experten zusammen.

Jeder Mitarbeiter oder Partner bringt spezielle Kenntnisse und Begabungen mit. Das ist unsere Stärke. Und davon profitieren unsere Kunden.

Unsere Projektarbeit zeichnet sich vor allem durch die praxisgerechte Umsetzung aus.

 

Eine hohe Beratungsqualität wird vorallem auch durch unsere Herstellerneutralität sichergestellt.

Wir kennen wohl die meisten Technologien, die sich in irgendeiner Weise zur Gärrestreduktion und -veredelung eignen. Wir bewerten aber auch die Hersteller nicht nur nach Ihrer Produktleistung und -qualität, sondern insbesondere auch nach ihrer Produktionskapazität, ihrem Serviceverhalten und ihren Wachstumspotentialen.

 

Was nutzt ein gutes Produkt, wenn es bei der Auslieferungsqualität und beim Service und bei den Jahresproduktionsmengen nicht paßt.

 

Bei kontinuierlich mehr als 20 Anfragen von Biogasanlagenbetreibern pro Woche müssen die Produktionskapazitäten der von uns empfohlenen Hersteller bei mindestens 50 Anlage pro Jahr liegen, sonst werden wir unseren Kunden keine Wartezeiten von 2 oder 3 Jahren zumuten.

 

Fragen Sie uns, welche Modulkombination für Sie in Frage kommt. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen das für Ihre Anlage richtige und wirtschaftliche Gesamtkonzept, mit allen Freiheiten, später Module dazu zu nehmen oder Ihre Anlage sich ändernden Anforderungen anzupassen.

 

Weitere Detailinformationen finden Sie unter der Rubrik:

"Gülle- und Gärrestaufbereitung" (siehe oben)